• +49 174 - 96 98 504
  • henriette@doret.de

Sport Mentaltraining

Sport Mentaltraining

Sport Mentaltraining ist das bewusste trainieren und führen Deiner Gedanken - die bewusste Aktivierung der Selbststeuerung von Reaktions- und Handlungsprozessen, Gedanken und Gefühlen. Unsere gedanklichen Selbstgespräche und Glaubenssätze beeinflussen uns erheblich und sind für Erfolg oder Misserfolg mit verantwortlich.

Mentales Training ist Bewusstseinsentfaltung.

 

Der entscheidende Faktor, wie erfolgreich ein Sportler ist,

ist sehr oft nicht sein Talent, sondern seine mentale Stärke.

 

Sport Mentaltraining, Mentale Stärke, Erfolg passiert im Kopf

Unsere mentalen Fähigkeiten, das Ziel – den EINEN Moment zu visualisieren, unsere innere Einstellung, der Umgang mit Leistungsdruck und Blockaden, das Ausgrenzen von Störfaktoren, unsere Konzentrationsfähigkeit, die Fähigkeit sich zu entspannen, sich zu Regenerieren, unser innerer Dialog, die Kontrolle der Gedanken und Emotionen und viele weitere Faktoren führen uns zum Erfolg.

 

"Es ist die Kraft unserer Gedanken, die unseren Erfolg bestimmt"

 

Was auf geistiger Ebene verursacht wird, wirkt sich auf körperlicher Ebene aus. Hier kommt das Gesetz von Ursache und Wirkung zum Tragen. Bislang verschlossene Leistungsreserven werden geöffnet und das Potenzial gesteigert.

Es sind die negativen „Glaubenssätze“ die uns oftmals am Erfolg hindern. (ich bin heute nicht gut drauf, das ist nicht meine Stärke, ich habe schlecht geschlafen usw.) Achte auf Deine Gedanken und damit auf Deine Selbstgespräche. Sie sind der Schlüssel zum Erfolg. 

 

"Erfolg und Misserfolg entstehen im Kopf – dort, wo alles beginnt“

 

Im Sport Mentaltraining unterstütze ich Dich mit einem individuell, auf Dich zugeschnittenen Coaching Konzept. Ich kann Dir als Coach nicht helfen den Wettkampf zu gewinnen, aber ich kann Dich unterstützen, Deine optimale Leistung zum richtigen Zeitpunkt abrufen zu können. 

 

„Begeisterung setzt Energie frei"