• +49 174 - 96 98 504
  • henriette@doret.de

Vita

Vita

Herzlich willkommen bei mir

Henriette Doret 

 Trainerin, Beraterin & Mentorin

 

Immer in Bewegung, neugierig auf das Neue und mit der Natur stark verbunden -

 lebe ich nach meinem Herzen und bin ganz bei mir.

Ich bin 1961 in Graz/Österreich geboren und vorerst in ein Leben ohne Sorgen eingetaucht. Ich bin von meiner Mutter sehr selbständig erzogen worden und von meiner Familie immer unterstützt worden. Oftmals bin ich nicht den vorgefertigten, erwarteten, leichten Weg gegangen - sondern habe mich für MEINEN Weg entschieden. Eine Entscheidung die mich oft ausserhalb jeglicher Komfortzone katapultierte. Ich habe gelernt mich in neuen Situationen schnell zurechtzufinden und die Freude an der Veränderung erfahren.

Heute weiß ich, das Scheitern kein Misserfolg ist, sondern eine wunderbare Möglichkeit an einer Lebens-Kreuzung dem richtigen Weg zu folgen.

Die frühe Konfrontation mit dem Tod in meiner Familie und mit der immer präsenten Endlichkeit, haben mich gelehrt das Leben im JETZT zu genießen. Immer wieder meine aktuelle Lebenssituation zu hinterfragen, meiner inneren Stimme zu folgen und nichts aufzuschieben.

Es war die Zeit des Innehaltens, der Demut und irgendwann die Erkenntnis, im großen Ganzen aufgefangen zu sein.

Der Weg zur Spiritualität und letztendlich zu mir selbst.

"Wir haben so viel mehr Kraft in uns - als wir denken können"

 

Die Freude an der Bewegung, langjähriger Leistungssport und die Achtsamkeit zu den Befindlichkeiten meines Körpers, haben in mir ein feines und sensibles Körpergefühl entstehen lassen.  Bewusstseinstraining, Mental Training und die Visionierung meiner Ziele haben mich viel über das Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele gelehrt. Nur in absoluter Harmonie dieser 3 Säulen, können wir authentisch sein und unser volles Potential entwickeln.

Der Grundstock zu meiner Lebensphilosophie.

 

"Lebensfreude, Erfolg und Weiterentwicklung ist eine Frage der Entscheidung"



Lebensfreude, Erfolg und Weiterentwicklung ist eine Frage der Entscheidung

 

Ich bin eine sportgeprägte Persönlichkeit. Zielorientiert, ausdauernd, mental stark - aber auch:

Ich lebe nach meinem Herzen und habe Mut zu meinen Bedürfnissen. Ich achte und höre auf meinen Körper. Ich freue mich über meine Gesundheit und ich bin sehr dankbar für das, was mir das Leben schenkt.

Ich liebe die Herausforderungen im Leben, das Ungewisse und die immer wieder neuen Möglichkeiten, die sich ergeben.

Bewegung in freier Natur ist etwas Wunderbares! Ich spüre meinen Körper, der Kopf wird frei und die Natur gibt mir frische Energie. In Bewegung bin ich total bei mir.

Ich habe mein Sein zu meinem Beruf gemacht und bin mit Herzblut Trainerin, Mentorin und Coach. Menschen für etwas zu begeistern und ihnen Möglichkeiten und neue Wege aufzuzeigen ist meine Herzensaufgabe und liegt in meiner Natur. 

 

„Begrenzungen gibt es nur in unserem Kopf“





 

Ich begleite Dich und Dein Unternehmen vertrauensvoll auf dem Weg im aktuellen Wandel, hin zu mehr Wertschätzung, kreativen Lösungsansätzen, Entwicklung der vorhandenen Potentiale und Lebensfreude.

Mit feinfühliger und charmanter Unterstützung lernst Du Deine Lebensrollen und Situationen immer wieder zu reflektieren und Dich und Deine Ziele aufs Neue auszurichten. Ich möchte Dir und Deinem Team vermitteln, dass wir, wenn wir unserem Herzen folgen aus einer unendlichen Kraftquelle schöpfen.

Wenn wir lieben was wir tun, können wir unsere Fähigkeiten voll entfalten und nach unserer Vorstellung leben.

 

„Alles ist in Dir"

Um Dir und Deinem Unternehmen, bei Richtungsänderungen und im aktuellen Kulturwandel zur Seite stehen zu können - und weil es Teil meiner Berufung ist, bin ich eigentlich immer in und auf Fortbildung. Ich beschäftige mich seit vielen Jahren mit positiver Psychologie, Persönlichkeitsentwicklung, Resilienz, Kommunikation, NLP, Verhalten, systemischem Arbeiten, Meditation, Neurowissenschaften, Spiritualität und Atem Therapie.

Ich unterstütze Dich, vorhandene Potentiale und Talente zu erkennen, Werte und Wertschätzung in Dir und Deinem Unternehmen zu etablieren und die Freude am Tun neu zu entdecken.

 

„Nicht weil es schwer ist wagen wir es nicht –

sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer“ (Seneca)